Protein Pancakes

„20 g Eiweiß und kein zusätzlicher Zucker* in jeder köstlichen Portion.”

3.8/5 34 Bewertungen
3.8 5 34
foodspring Protein Pancakes https://d23o500odzh64r.cloudfront.net/media/catalog/product/cache/2/small_image/88x77/9df78eab33525d08d6e5fb8d27136e95/r/o/roasted_almond_single_desktop.png
Protein Pancakes
Protein Pancakes
Sofort lieferbar
320g
9,99 €
(31,22 €/1 kg) Inkl. MwSt. & zzgl. Versand
Viel Protein

Viel Protein

Glutenfrei

Glutenfrei

Natürlicher Geschmack mit 0 % Zuckerzusatz*

Natürlicher Geschmack mit 0 % Zuckerzusatz*

In weniger als 5 Minuten zubereitet – einfach mit Wasser oder Milch vermengen

In weniger als 5 Minuten zubereitet – einfach mit Wasser oder Milch vermengen

Info (Roasted Almond)

Backmischung zur Herstellung von Pancakes mit Mandeln. Mit Süßungsmittel.

Zutaten

Milcheiweiß (34%), glutenfreies Hafervollkornmehl, Süßungsmittel (Xylit), Mandelmehl (7%), Ackerbohnenproteinisolat (5%), Mandeln (3%) (geröstet, gehackt), Hühnervolleipulver* (3%), Backtriebmittel (Natriumhydrogencarbonat), natürliches Vanillearoma, Emulgator (Lecithine (Sonnenblume)), Mandelprotein (1%), modifizierte Stärke, Speisesalz, Säuerungsmittel (Citronensäure), Trennmittel (Siliciumdioxid).

Kann Soja und andere Schalenfrüchte/Nüsse enthalten.

Hinweis

Dieses Produkt kann trotz sorgfältiger Kontrollen harte Schalenteile enthalten. Kann bei übermäßigem Verzehr abführend wirken. Auf eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung sowie eine gesunde Lebensweise sollte geachtet werden.

Nährwerte pro 100g pro 80g
Energie 1560 kJ / 371 kcal 1248 kJ / 297 kcal
Fett 10 g 8,1 g
davon gesättigte Fettsäuren 2,0 g 1,6 g
Kohlenhydrate 35 g 28 g
davon Zucker 2,7 g 2,8 g
davon mehrwertige Alkohole 18 g 14 g
Ballaststoffe 5,0 g 4,0 g
Eiweiß 40 g 32 g
Salz 1,7 g 1,4 g

Unsere besten Pancake-Rezepte!

Achtung: Diese drei Leckereien können dich zum Frühaufsteher machen.

Zitrone-Mohn Protein Pancakes

Salted Caramel Apfel Protein Pancakes

fotoreifes Frühstück

Zutaten (1 Person):

  • 80 g Protein Pancakes
  • 130 ml Wasser
  • 1 TL Kokosöl
  • 1 Apfel
  • 2 TL Protein Cream Salted Caramel
  • ½ TL Zimt
Kcal 451
Proteine 53g
Fett 9g
KH 40g
Zubereitung:

  1. Pancakes Backmischung und Wasser in einer Schüssel zu einem glatten Teig verquirlen.
  2. Kokosöl in einer heißen Pfanne erwärmen.
  3. Den Apfel in 2-3 mm dicke Scheiben schneiden.
  4. ¼ des Teiges in die Pfanne geben und ½ TL Protein Cream in der Mitte platzieren. Eine Apfelscheibe darauf legen und leicht festdrücken.
  5. Pancake wenden und ihn goldbraun ausbacken.
  6. Diesen Vorgang drei weitere Male wiederholen.
  7. Die 4 Pancakes schön auf einem Teller platzieren und nach Belieben mit Zimt und Protein Cream toppen.

Japanische Soufflé Pancakes mit Rhabarber und Sauerkirschen

Japanische Soufflé Pancakes mit Rhabarber und Sauerkirschen

Extra fluffige Pancakes die auf der Zunge zergehen

Zutaten (1 Person):

  • 2 Eier, getrennt
  • 35 g Protein Pancakes
  • ½ TL Backpulver
  • 25 ml Sojadrink
  • Eine Prise Salz
  • 25 g Stevia
  • 4 EL Wasser
  • 1 TL Kokosöl, flüssig
  • 3 EL Skyr Joghurt
  • ¾ TL Flavour Kick Vanille-Geschmack
  • ¼ TL Zitronenabrieb
  • 1 TL Zitronensaft
  • 1 TL Whey Protein Vanille
  • 40 g Rhabarber
  • 30 g Sauerkirschen, entsteint
Kcal 448
ProteinE 47g
FETT 22g
KH 16g
Zubereitung:

  1. Den Rhabarber in lange Streifen schneiden und zusammen mit ½ Teelöffel Flavour Kick und etwas Wasser 2–3 Min. köcheln lassen.
  2. In einer kleinen Schüssel den Skyr, ¼ Teelöffel Flavour Kick, den Zitronenabrieb, Zitronensaft und das Whey Protein vermengen.
  3. Für die Soufflé Pancakes: Eier trennen. Das Eiweiß in den Kühlschrank stellen. Währenddessen das Eigelb schaumig schlagen. Protein Pancakes, Backpulver, Sojadrink und eine Prise Salz hinzugeben. Gut umrühren.
  4. Das gekühlte Eiweiß steifschlagen. Währenddessen langsam das Stevia-Pulver dazugeben. Das Ganze aufschlagen, bis ein fester Eischnee entsteht.
  5. Den Eischnee langsam und sorgfältig unter die Pancakes-Masse heben.
  6. Kokosöl in einer heißen Pfanne erhitzen.
  7. Einen Löffel des Teiges in die Pfanne geben und bei mittlerer Hitze anbraten. Brate die drei Soufflé Pancakes zusammen in einer Pfanne an, damit sie gleichzeitig servierfertig sind. Sobald der Teig etwas aufgegangen ist, den restlichen Teig mit Hilfe eines Löffels auf den Pancakes verteilen. 2 EL Wasser in eine Ecke der Pfanne geben. Die Pfanne mit einem Deckel bedecken. Nach 3-4 Min. die Soufflé Pancakes wenden. Wieder 2 EL Wasser in die Pfanne geben und sie mit dem Deckel abdecken. Die Pancakes weitere 3-4 Min. ausbacken.
  8. Die fertigen Soufflé Pancakes nach Belieben anrichten und mit der Protein-Creme, den Sauerkirschen und dem Rhabarber servieren.
Salted Caramel Apfel Protein Pancakes

Zitrone-Mohn Protein Pancakes

Fruchtig-frische Pancakes

Zutaten (1 Person):

  • 80 g Protein Pancakes
  • 1 TL Flavour Kick Vanille-Geschmack
  • 130 ml Milch (1,5% Fett)
  • ½ Zitrone
  • 1 TL Mohn
  • 10 g Kokosöl
  • 2 EL Naturjoghurt (1,5% Fett)
  • ¼ TL Flavour Kick nach Wahl
Kcal 440
ProteinE 55g
FETT 13g
KH 22g
Zubereitung:

  1. Protein Pancake Pulver, Flavour Kick und Milch in eine Schüssel geben und vermengen.
  2. Zitronenschale abreiben und den Saft herausdrücken. In die Schüssel geben. Mohn dazugeben und unterrühren.
  3. Eine Pfanne erhitzen und das Kokosöl hineingeben.
  4. Den Teig in die Pfanne gießen und nacheinander vier Pfannkuchen backen, bis sie goldbraun sind.
  5. Nach Belieben Naturjoghurt und Flavour Kick vermischen.
  6. Pancakes auf einem Teller stapeln und mit Topping servieren.
Durchschnittliche Bewertung

Einfach und lecker

Ich liebe den Geschmack und die einfache Zubereitung. Bin begeistert!

Lieber den Klassiker

Der Geschmack ist eine gute Idee, aber die Konsistenz ist schlecht. Egal, ob in einer Kombination mit Milch oder Wasser, auf der Pfanne oder im Pancake Toaster, das Ergebnis ist nie gut. Lieber kaufe ich mir wieder den Klassiker.

Besser selbermachen

Anrühren ganz einfach, nur Wasser/Milch dazu und fertig. Sie riechen gut, aber für den Preis erhält man insgesamt 4 Portionen, à etwa 3 Pancakes, ist also nicht sehr ergiebig. Der Geschmack ist nichts für mich, irgendwie wie Proteinpulver mit neutralem Geschmack. Wenn man normalen Pfannkuchenteig macht und Proteinpulver und alternative Süße hinzugibt schmeckt es sicherlich besser, ist günstiger und ergiebiger.

1 / 1
Oft gestellte Fragen
Einfach mit Wasser mischen, wie kann das funktionieren?

Es funktioniert, weil unsere Mischung alles Wichtige für perfekte Pancakes enthält! Auch wenn du sie mit Milch oder deiner liebsten pflanzlichen Alternative zubereitest – doch dann ändern sich die Kalorienzahl und Nährwerte.

Wie viele Pancakes sind mit einer Dose möglich?

Unsere Pancakes sind ganz anders als Crêpes – sie schmecken am besten, wenn sie dick und goldbraun sind. So hast du ein Frühstück, in das du beherzt reinbeißen kannst. Aus einer Dose bekommst du 16 dicke Protein-Pancakes. Wenn du sie lieber dünner isst, sind es natürlich mehr.

Stammt das Sonnenblumenlecithin aus biologischer oder konventioneller Landwirtschaft und wurden Pestizide verwendet?

Das Sonnenblumenlecithin kommt aus der konventionellen Landwirtschaft und es ist möglich, dass Pestizide verwendet wurden – doch nicht alle sind gefährlich! Zudem ist das Sonnenblumenlecithin ein gereinigtes Extrakt aus den Sonnenblumenkernen.

Warum sind die Protein-Pancakes so viel besser als herkömmliche Backmischungen?

Das können wir einfach beantworten: Andere Backmischungen enthalten viel Zucker. Wir machen es andersherum: 0 % Zuckerzusatz* und 41 % Eiweiß. Genauso köstlich sowie einfach und schnell zubereitet.

Meine Pfannkuchen sind zu flüssig, was kann ich tun?

Wenn deine Pancakes in der Pfanne nicht aufgehen, hast du vermutlich zu viel Wasser in den Teig gegeben. Füge einfach mehr von der Mischung hinzu und verrühre alles, bis der Teig schön luftig ist. Backe die Pancakes immer bei mittlerer Hitze und drücke sie nicht platt.

Die perfekte Ergänzung
Protein Cream
Protein Cream
Schokocreme mit 85% weniger Zucker.*
4,99 €
Protein Muffin
Protein Muffin
Der leckerste Protein Muffin aller Zeiten: proteinreich, zuckerarm und 100% pflanzlich.
7,99 €