Omega 3 Kapseln

„Vegane Power für Gehirn & Augen”

4.5/5 161 Bewertungen
4.5 5 161
foodspring Omega 3 Kapseln https://d23o500odzh64r.cloudfront.net/media/catalog/product/cache/2/small_image/88x77/9df78eab33525d08d6e5fb8d27136e95/1/6/160531-kldosen-omega3-desktop.png
Omega 3 Kapseln
Sofort lieferbar
90 Kapseln (78 g)
34,99 €
(448,59 €/1kg) Inkl. MwSt. & zzgl. Versand
Ernährungsexperten
Gut für das Gehirn
DHA trägt zur Erhaltung einernormalen Gehirnfunktion bei*
Auge Icon
Gut für die Augen
DHA trägt zur Erhaltung normaler Sehkraft bei*


Vegan Icon
Vegan & ultrarein
Schützt die Fischpopulation
Deutschland Icon
Hergestellt in Deutschland
Strengste Prüfungen für maximale Reinheit
Info (Omega 3 Capsules)
Nahrungsergänzungsmittel mit Algenöl
Zutaten

DHA- und EPA-reiches Öl aus der Mikroalge Schizochytrium sp. (80%), Sonnenblumenöl, Antioxidationsmittel (Extrakt aus Rosmarin, stark tocopherolhaltige Extrakte, L-Ascorbylpalmitat), vegane Kapsel (Hydroxypropylmethylcellulose), Verdickungsmittel (Siliciumdioxid (nano))

Hinweis

Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung sowie eine gesunde Lebensweise. Die angegebene empfohlene tägliche Verzehrmenge darf nicht überschritten werden. Außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern aufbewahren.

Besondere Inhaltstoffe pro Portion (2 Kapseln)
Algenöl 1440 mg
davon Docosahexaensäure (DHA) 432 mg
Eicosapentaensäure (EPA) 216 mg
Dosierung & Zubereitung

2 Kapseln täglich morgens oder abends mit ausreichend Flüssigkeit einnehmen.

Unser Omega-3-Tipp

Besonders bei einer veganen Ernährung oder während einer Diät besteht die Gefahr einer Unterversorgung, da Omega-3 überwiegend in fettreicheren Speisen wie Fisch, Eiern und Pflanzenfett zu finden ist. Zur Gewährleistung einer ausreichenden Versorgung ist eine zusätzliche Aufnahme im Rahmen einer ausgewogenen Ernährung sinnvoll.

Empfohlener Zeitpunkt
  • Morgens
  • Abends
Durchschnittliche Bewertung

Letztes Jahr bessere Qualität

Ich habe schon oft bei Foodspring bestellt, aber die Omega3 Kapseln haben sich negativ entwickelt. Äußerlich schon ein Kleber mit Inhaltsstoffen über die eigentliche Information geklebt, dann kleben alle Kapseln aneinander und wie hier schon einer geschrieben hatte, empfinde ich die Produktqualität ebenfalls minderwertiger als zuvor… Das Vertrauen leidet.

Übel

War früher sehr zufrieden- jetzt stinken die Kapseln widerlich tranig, wie ein abgestander Fisch und sind alle klebrig. Ich bring sie nicht runter..

Enttäuscht

Als ich das Produkt das erste testete war ich druchwegs begeistert. Ich kaufe Omega 3 Ergänzungsprodukte seit mehreren Jahren und diese hatten mich wirklich überzeugt.
Nach dem es nun zum Ausverkauf kam, bestellte ich nach dem Re-Stock wieder, jedoch sind diese Kapseln deutlich minderwertiger. Der Inhalt der Kapseln - das Öl selbst - ist deutlich bleicher und flüssiger, das konnte ich mit den noch vorhandenen älteren Kapseln sehr gut testen. Auch im Geschmack unterscheiden sich diese und die "gestreckte" Konsistenz bestätigt sich. Ich bin wirklich enttäuscht von dieser Kompromisslösung auf Kosten der Kunden.

gut verträglich

Die Omega 3 Kapseln vertrage ich sehr gut. Anfangs musste ich mich an den doch fischigen Geschmack gewöhnen. Ob sie tatsächlich komplett vegan sind, kann ich nicht sagen. Ich denke dass der fischige Geschmack durch die Algen kommt.

Omega 3

Seit mir mein trainer erklährt hat wie wichtig omega 3 ist, nehme ich immer diese kapseln, habe sie sicher schon 5 mal bestellt. Ain super und sind sehr angenehm.

Sehr gut

Super

Würde sie immer wieder kaufen !!

Seitdem ich die Omega 3 Kapseln und die Daily Vitamins Kapseln einnehme, bin ich nicht mehr krank gewesen. Diese Kapseln haben mein Leben verändert. Mein Immunsystem ist so stark wie noch nie. Ich habe absolut keine Probleme sie einzunehmen und bin alles in allem sehr zufrieden.

Top Produkt

Sehr gute und vor allem vegane (!) Omega 3-Ergänzung.

Empfehlenswert

Von der Herstellung bis zur Funktion absolut top.

Definitv zu empfehlen

Jeden Morgen zwei Kapseln und man fühlt sich definitv klarer.

1 / 6

Omega-3-Kapseln Wirkung: Wofür sind Omega-3-Kapseln gut?

Nahrungsergänzungsmittel mit Omega-3-Fettsäuren leisten einen Beitrag zur Versorgung mit den beiden essentiellen Fettsäuren DHA und EPA. Diese wiederum erfüllen Stoffwechsel-Funktionen, die sich positiv auf deine Gesundheit auswirken. Omega-3-Kapseln enthalten entweder Fisch- oder Algenöl.

Omega-3-Kapseln liefern dir DHA und EPA. Die wichtigsten Funktionen auf einen Blick.

DHA...

  • trägt zur Erhaltung einer normalen Gehirnfunktion bei.
  • trägt zur Erhaltung normaler Sehkraft bei.
  • trägt zur Erhaltung einer normalen Herzfunktion bei.
  • EPA...

  • trägt gemeinsam mit DHA zu einer normalen Herzfunktion bei.
  • Mit diesen Wirkungen von Omega-3-Fettsäuren kannst du rechnen, wenn du täglich 250 mg DHA und EPA zu dir nimmst. Eine Kapsel unserer veganen foodspring Omega-3-Kapseln liefert dir 216 mg DHA und 108 mg EPA - im idealen 2:1 Verhältnis. Laut der EFSA (Europäische Behörde für Lebensmittelsicherheit) reicht die Höchstmenge von 250 g täglich DHA und EPA aus, um die Unterstützung der normalen Herzfunktion sicher zu gewährleisten.

    Die Omega-3-Fettsäuren DHA und EPA sind wichtiger Bestandteil einer gesunden Ernährung. Schaffst du es nicht, deinen täglichen Bedarf an DHA und EPA über die Ernährung zu decken, liefern Omega-3-Kapseln dir die fehlende Portion gesunder Fette. Insbesondere wenn du dich vegan ernährst oder keinen Fisch magst, solltest du einmal deine Omega-3-Zufuhr überprüfen.


    Highlights der foodspring Omega-3-Kapseln

    • Reich an DHA und EPA
    • 100 % vegan – Omega-3 aus Mikroalgen
    • Kein Fischgeschmack
    • Bio-Qualität
    • Hergestellt in Deutschland

    Bei foodspring haben wir uns dafür entschieden, unsere Omega-3-Kapseln vegan zu konzipieren. Dafür sprechen vor allem 2 Gründe:

    1. Ganz einfach, weil wir finden, dass es mehr hochwertige und praktische Omega-3-Quellen für Menschen, die sich vegan ernähren, geben muss.

    2. Weil wir uns den Umweg über den Fisch sparen und so einen Beitrag zur verantwortungsvollem, ressourcenschonenden Konsum leisten und unnötiges Tierleid vermeiden.

    Natürliche Quellen für Omega-3-Fettsäuren sind vorwiegend tierische Lebensmittel. Heilbutt, Lach, Sprotte und Thunfisch enthalten DHA, während EPA hauptsächlich in Rotbarsch, Makrele, Hering und ebenfalls im Lachs zu finden ist. Demnach sind auch viele gängige Omega-3-Kapseln nicht vegan, sondern enthalten Fischöl.

    Wenn du ab und zu Fisch isst und keine Omega-3-Kapseln nimmst, berücksichtige, dass sich nie mit Sicherheit sagen lässt, wie hoch der Omega-3-Gehalt der einzelnen Fischarten tatsächlich ist.

    Der kleinste gemeinsame Nenner: Die natürliche Grundnahrung der meisten Fische sind Algen. Würden sie diese nicht essen, wären sie nicht reich an Omega-3.

    Schließlich sind Fische Lebewesen und ihre Versorgung mit Omega-3-Fettsäuren hängt nicht zuletzt davon ab, was sie selbst gefressen haben.

    Warum solltest du also Fischkapseln nehmen, deren Herstellung zwangsläufig an die Aufzucht und das Töten von Fischen gekoppelt ist, nur um an Fette zu kommen, die die Fische selbst aus Algen beziehen? Richtig. Es gibt keinen guten Grund.

    Für unsere veganen Omega-3-Kapseln beziehen wir deswegen DHA und EPA direkt aus der Mikroalge Schizochtrytrium sp, die eigens dafür in streng kontrollierten hochreinen Aquakulturen angebaut und in Deutschland verarbeitet wird. Ganz ohne Fisch.


    Omega-3-Fettsäuren: Wissenswertes in Kurzfassung

    Wofür Omega-3-Kapseln, oder genauer gesagt die Omega-3-Fettsäuren DHA und EPA, gut sind, hast du schon im ersten Abschnitt erfahren. Da diese beiden Fettsäuren essentiell sind und zu den oben genannten Funktionen wie den Erhalt einer normalen Herzfunktion beitragen, ist es sinnvoll, ein paar Fakten über die wichtigen Omega-3-Fettsäuren zu verstehen.

    Prinzipiell kann dein Körper Omega-3-Fettsäuren nicht selbst herstellen, sondern ist darauf angewiesen, dass du sie über die Nahrung zuführst. Mit einer kleinen Ausnahme.

    Zu den Omega-3-Fettsäuren zählen nämlich nicht nur DHA und EPA, sondern auch die alpha-Linolensäure, kurz ALA. Während DHA und EPA bioaktive Omega-3-Fettsäuren sind, ist ALA inaktiv und muss erst vom Körper in DHA und EPA umgewandelt werden. Das ist der einzige Weg, auf dem dein Körper selbst Omega-3-Fettsäuren herstellen kann.

    Alpha-Linolensäure ist in vielen pflanzlichen Ölen enthalten. Die bekannten Beispiele sind Leinsamen und Leinsamen-Öl, Chia Samen und Walnüssen. Wer sich ausgewogen und gesund ernährt, hochwertige Öle verwendet und regelmäßig Kerne und Saaten isst, ist im Regelfall gut mit ALA versorgt.

    Aber: Eine gute Versorgung mit alpha-Linolensäure bedeutet nicht, dass diese auch tatsächlich effizient in DHA und EPA umgewandelt wird. Für die Umwandlung in die bioaktive Omega-3-Fettsäuren wird ein Enzym benötigt, das auch für die Verstoffwechslung von Omega-6-Fettsäuren zuständig ist. Das Verhältnis von Omega-6- zu Omega-3-Fettsäuren sollte maximal bei 5:1 liegen.

    In der Realität liegt das Verhältnis gerade bei Personen, deren Ernährung viele tierische Fette enthält, allerdings eher bei 8:1 oder höher. Aber auch pflanzliche Lebensmittel enthalten Omega-6-Fettsäuren. Klassische Lieferanten sind zum Beispiel, Eigelb, Schweinefleisch, Rindfleisch, Hühnerfleisch, Lachs, Makrele, Camembert, Sonnenblumenöl, Sojaöl, Sesamöl und Erdnüsse.

    Wichtig zu wissen: In Maßen genossen, sind auch Omega-6-Fettsäuren Teil einer gesunden Ernährung und sogar essentiell. Es gibt also keinen Grund, sie von deinem Speiseplan zu streichen. Wenn das Verhältnis mal nicht stimmt, helfen Omega-3-Kapseln dir, wieder auf die richtige Spur zu kommen.


    Sind Omega-3-Kapseln sinnvoll?

    Wie alle Nahrungsergänzungsmittel sind Omega-3-Kapseln dann sinnvoll, wenn du deine Ernährung nicht genug von davon hergibt oder du einen erhöhten Bedarf hast.

    Bei veganer Ernährung, wenig Fisch auf dem Teller, oder auch wenn du gerne mal zu Fertigprodukten mit einem hohen Omega-6-Anteil greifst oder deine Lieblingslebensmittel von Natur aus eher reich an Omega-6-Fettsäuren sind, sind Omega-3-Kapseln sinnvoll, um das Verhältnis der Fettsäuren auszugleichen.

    Oft gestellte Fragen
    Wie viel mg DHA und EPA Fettsäuren enthält das Algenöl?

    Der Omega-3-Gehalt von 792 mg (432 mg DHA und 216 mg EPA-Fettsäuren) in einer Portion Omega-3-Kapseln von foodspring liefert mehr als die täglich benötigte Mindestmenge an Omega-3.

    Wieso ist Algenöl besser als Fischöl?

    Weil es die natürlichste und ursprünglichste Quelle für Omega-3 ist. Weil es die Wertschöpfungskette um den Zwischenschritt Fisch verkürzt und so einem der relevantesten Umweltprobleme der heutigen Zeit Rechnung trägt. Weil die Gewinnung von Algenöl keine Ökosysteme zerstört. Weil es nachhaltig und fair ist. Weil dein Organismus es perfekt verarbeiten kann. Noch Fragen?

    Warum ist foodspring Omega-3 besser?

    Wir setzen innen und außen auf natürliche Rohstoffe. Algenöl ist nicht nur die ökologischste, sondern auch die natürlichste Form vom Omega-3-Fetten. Um das Konzept abzurunden, nutzen wir hochwertige vegane Weichkapseln statt billiger Gelatine.

    Warum brauche ich Omega-3 ?

    Der menschliche Körper kann Omega-3 nicht selbst produzieren. Deswegen ist er auf eine Zufuhr von außen angewiesen. Bei einer täglichen Menge von 250 mg DHA trägt Omega-3 zu der Erhaltung normaler Sehkraft und normaler Herz- und Gehirnfunktionen bei.

    Die perfekte Ergänzung
    Zn:Mg
    Zn:Mg
    Schnell verfügbarer Zink-Magnesium-Komplex für die Abwehrkräfte und Muskelleistung *
    19,99 €
    Daily Vitamins
    Daily Vitamins
    Vitaminversorgung für jeden Tag
    24,99 €