Schokoladige Rote Bete Brownies mit Avocado Frosting

einfaches & schnelles Rezept

Rote Bete Brownies mit Avocado Frosting
Ziel Shape
Gesamtzeit 30 Mins
Schwierigkeit Leicht
Nährwerte (pro Portion)
kcal 167
Proteine 6 g
Fett 7 g
KH 20 g
Zutaten …

12 Personen

Deine Einkaufsliste

1.
Für die Brownies:
230 g Rote Bete, gekocht
115 g Dinkelmehl
180 g Kokosblütenzucker
30 g Kakaopulver
0.25 TL Backpulver
0.25 TL Natron
75 g Zartbitterschokolade
4 EL Haferdrink
Eine Prise Salz

2.
Für das Frosting:
1 Avocado
4 Medjool Datteln, entkernt
30 g Kakaopulver
4 EL Ahornsirup

Schokoladige Rote Bete Brownies mit Avocado Frosting

einfaches & schnelles Rezept

Recipe Development & Content Editor
Nach der letzten Koch-Session hast du noch vorgekochte Rote Bete im Kühlschrank und du weißt nicht was du damit anstellen sollst? Mmh… wie wäre es mit besonders schokoladigen Brownies? Wir benutzen die lila Rübe nicht nur in herzhaften Kreationen als Basis, sondern auch in unseren süßen Naschereien. Und damit die Rote Bete sich nicht zu einsam fühlt gesellen wir noch eine Avocado dazu und zaubern aus ihr ein cremiges und geschmacksintensives Frosting. Probier´s aus und verwöhne dich und deine Liebsten mit saftigen Rote Bete Brownies.

Zubereitung

  • Den Backofen auf 180°C (Ober-/ und Unterhitze) vorheizen.
  • Eine Backform (ca. 20 cm Durchmesser) mit Backpapier auslegen oder einfetten.
  • Zutaten:
    230 g Rote Bete
    Rote Bete mit Hilfe eines leistungsstarken Mixers fein pürieren.
  • Zutaten:
    115 g Dinkelmehl, 180 g Kokosblütenzucker, 1 EL Flavour Kick Schokoladen-Geschmack, 60 g Vegan Protein Vanille, 30 g Kakaopulver, 1 EL Weiße Chia Samen, 0,25 TL Backpulver, 0,25 TL Natron
    Alle trockenen Zutaten in einer großen Schüssel miteinander vermengen.
  • Zutaten:
    75 g Zartbitterschokolade, 55 g Kokosöl, 4 EL Haferdrink
    Feuchte Zutaten hinzugeben und alles zu einem glatten Teig verquirlen.
  • Den Teig gleichmäßig in der Backform verteilen.
  • Den Brownie für 15-20 Min. bei 180°C backen, bis die Oberfläche vollständig gebacken ist.
  • Den Brownie beiseitestellen und abkühlen lassen.
  • Zutaten:
    1  Avocado, 4  Medjool Datteln, 30 g Kakaopulver, 4 EL Ahornsirup
    Währenddessen das Frosting zubereiten: Alle Zutaten in einen leistungsstarken Mixer geben und fein pürieren.
  • Das Frosting auf dem abgekühlten Rote Bete Brownies verteilen und in 16 Stücke schneiden.
  • Rote Bete Brownies nach Belieben mit Schokoraspeln, gerösteten Nüssen oder Nussmus toppen.
  • Guten Appetit!

Unser Tipp: Zucchini statt Rote Bete Brownies

Schon gewusst? Du kannst als Basis für deine Schoko Brownies auch Zucchini verwenden. Genau wie beim Karottenkuchen gibt die Zucchini den Brownies die gewisse Feuchtigkeit. Zucchinis sind somit die Geheimwaffe für besonders saftige und fudgy Brownies. Probier´s aus und entscheide was dir besser schmeckt Rote Bete Brownies oder Zucchini Schoko Brownies.
Kostenloser Body Check

Du möchtest deine Ernährung verbessern? Unser Body Check hilft dir!

  • Persönliche BMI-Berechnung
  • Hilfreiche Ernährungstipps
  • Produkte passend zu deinem Ziel
Jetzt starten

Mehr Rezepte die du lieben wirst