Geröstete Karotten-Ingwer-Zitronengrassuppe

mit Whey Protein für eine cremige Textur

bowls of carrot ginger and lemongrass soup with coriander and lime
Ziel Shape
Gesamtzeit 30 Mins
Schwierigkeit Leicht
Nährwerte (pro Portion)
kcal 275
Proteine 18 g
Fett 8 g
KH 34 g
Zutaten …

2 Personen

Deine Einkaufsliste

300 g Möhren, grob gehackt
1 EL Kokosöl
Kokosöl
Kokosöl
Allround-Talent für Küche & Körper
4.8/5
6,99 €
320 g
(21,84 €/1 kg)
1 Zwiebel, in dünne Scheiben geschnitten
2 TL Ingwer, gerieben
2 Knoblauchzehen, gehackt
1 Zitronengras, geschält und fein gehackt
4 Kaffernlimettenblätter, in Scheiben geschnitten
1 EL rote Thai-Curry-Paste
500 ml Hühnerbrühe
30 g Whey Protein Neutral
Whey Protein Neutral
Whey Protein Neutral
Hochwertiges Protein aus frischer Weidemilch von grasgefütterten Kühen.
4.6/5
29,99 €
750g Dose
(39,99 €/1kg)
1 Optional frischer Koriander, schwarzer Sesam, dünn geschnittene Frühlingszwiebeln, Joghurt 0% Fett

Geröstete Karotten-Ingwer-Zitronengrassuppe

mit Whey Protein für eine cremige Textur

Diese geröstete Karotten-Ingwer-Suppe schmeckt dank roter Thai-Currypaste, Zitronengras und Kaffernlimettenblättern besonders gut. Durch das Rösten der Karotten werden diese weicher und süßer, was die Suppe umso cremiger macht. Eine weitere Zutat ist unser neutrales Whey Protein. Es macht die Suppe sättigender und lässt sie noch besser schmecken.

Zubereitung

  • Den Ofen auf 180C / 350F (Umluft) vorheizen (200C / 400F ohne Umluft). Die Hälfte des Kokosöls auf ein Backblech geben und 1 Minute lang im Ofen schmelzen lassen.
  • Die Karotten auf das Blech geben und durchschwenken, bis sie mit Öl bedeckt sind. Die Möhren 20 Minuten lang rösten, bis sie anfangen, an den Rändern golden zu werden.
  • In der Zwischenzeit das restliche Kokosnussöl in einem mittelgroßen Topf erhitzen. Die Zwiebel hinzufügen und bei mittlerer Hitze kochen, bis die Zwiebel anfängt, braun zu werden (7-10 Minuten).
  • Ingwer, Knoblauch, Zitronengras und Kaffernlimettenblatt hinzufügen. Unter Rühren 1 Minute kochen, dann die Currypaste eine weitere Minute einrühren. Mit der Hühnerbrühe aufgießen und zum Kochen bringen, die Hitze reduzieren und 10-15 Minuten köcheln lassen.
  • Sobald die Karotten geröstet sind, gib sie zusammen mit dem Inhalt des Topfes und dem Whey Protein in den Mixer. Mixen, bis alles glatt ist.
  • Auf 2 Schalen aufteilen und mit den optionalen Garnierungen servieren.
  • Guten Appetit!
Wenn du diese Mahlzeit sättigender gestalten möchten, kannst du beim Servieren auch etwas von unserer Protein Pasta hinzugeben.
Kostenloser Body Check

Du möchtest deine Ernährung verbessern? Unser Body Check hilft dir!

  • Persönliche BMI-Berechnung
  • Hilfreiche Ernährungstipps
  • Produkte passend zu deinem Ziel
Jetzt starten

Mehr Rezepte die du lieben wirst