Superfood Grünkohlsalat

Für alle Rohkost-Fans

Fitness Editor
Julia ist ausgebildete Fitnesstrainerin. Sie schreibt unsere Ernährungs- und Fitness-Artikel. Zudem erstellt sie unsere kostenlosen Workout-Pläne.
15 Mins
leicht
Shape
Grünkohl zählt zu den heimischen Superfoods, da er voller Vitamine und Mineralstoffen steckt. Schonend zubereitet versorgt er dich besonders im Winter mit den nötigen Nährstoffen.

Nährwerte: (pro Portion)

Kalorien
352 kcal
59 g / 100g
Kohlenhydrate
29 g
5 g / 100g
Proteine
8 g
1 g / 100g
Fett
19 g
3 g / 100g

Zutaten Personen

Das Rezept ergibt 2 Portionen. 1 Portion enthält 352 kcal und 8 g Protein.
200 g Grünkohl
0.5 Zwiebel, rot
100 g Möhre
0.5 Apfel
2 Limetten
1 EL Agavendicksaft (oder Honig)
2 EL
Kokosöl
Kokosöl
6,99 €
(21,84 €/1000g)
inkl. MwSt. zzgl. Versand
2 EL
Weiße Chia Samen
Weiße Chia Samen
9,99 €
(4,00 €/100g)
inkl. MwSt. zzgl. Versand
2 EL Cranberries, getrocknet
Salz, Pfeffer

Zubereitung

  • Den Grünkohl entstielen, waschen und abtropfen lassen. In kleine Teile zupfen.
  • Zwiebel und Möhren schälen. Die Zwiebel in feine Ringe schneiden. Möhren raspeln und den Apfel in dünne Scheiben schneiden.
  • Die Limetten waschen und etwa 1 EL Limettenschale abreiben. Danach den Saft auspressen.
  • Den Limettensaft mit Agavendicksaft und Kokosöl vermengen. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  • Das Dressing über den Grünkohl geben und mit sauberen Händen einmassieren, bis der Salat weich ist.
  • Abschließend den Grünkohlsalat auf Tellern anrichten. Mit Zwiebelringen, Apfelscheiben, Möhrenraspeln, Chiasamen und Cranberries garnieren. 
  • Guten Appetit!

Unser Tipp

Zu diesem Salat können zusätzlich noch geröstete Kürbiskerne serviert werden.
Kostenloser Body Check

Du möchtest deine Ernährung verbessern? Unser Body Check hilft dir!

  • Persönliche BMI-Berechnung
  • Hilfreiche Ernährungstipps
  • Produkte passend zu deinem Ziel
Jetzt starten

Kommentare

shares