Mousse au Chocolat aus Avocado

Einfaches Rezept ohne Ei

Mousse au Chocolate aus Avocado
Ziel Muskelaufbau
Gesamtzeit 5 Mins
Schwierigkeit Leicht
Nährwerte (pro Portion)
kcal 273
Proteine 11 g
Fett 15 g
KH 21 g
Zutaten …

2 Personen

Deine Einkaufsliste

1 Avocado, groß
30 g Kakaopulver, ungesüßt
30 ml Mandelmilch, ungesüßt
40 g Agavendicksaft (oder Honig)
1 Prise Salz
1 TL Kakaonibs (optional)
Topping: Beeren, Minze

Mousse au Chocolat aus Avocado

Einfaches Rezept ohne Ei

Recipe Development & Content Editor
Candy ist Ökotrophologin und zaubert unsere leckeren Fitness-Rezepte. Durch ihr Studium sowie ihre persönlichen Erfahrungen, weiß sie genau, wie man gesunde und ausgewogene Rezepte kreiert.
Avocado ist der Allrounder schlechthin. Du kannst aus ihr sogar unfassbar cremiges und süßes Schokomousse zubereiten. Von uns getestet und für gut empfunden. Probier es gleich aus und verleih deinem Mousse au Chocolat mit unserem Whey Protein Kaffee eine unwiderstehliche Note.

Zubereitung

  • Die Avocado halbieren, den Kern entfernen, das Fruchtfleisch mit einem Löffel herauslösen und in ein hohes Gefäß geben. 
  • Kakaopulver, Whey Protein, Mandelmilch, Agavendicksaft und Salz dazugeben. Mit einem Pürierstab cremig mixen. 
  • Optional noch Kakaonibs unterheben für den extra Crunch. 
  • Mousse au Chocolat in zwei Schälchen füllen und nach Belieben mit Beeren, Kakaonibs und Minze garnieren. 
  • Guten Appetit!

Schmeckt man die Avocado sehr raus?

Fast gar nicht. Wieso? Weil der Kakao- und Kaffee-Geschmack sehr dominiert. Wenn man ganz penibel darauf achtet, dann kann man nur einen Hauch von Avocado erahnen.

Unser Tipp

Verwende unser Vegan Protein Schokolade und schon ist deine Mousse au Chocolat vegan.
Kostenloser Body Check

Du möchtest deine Ernährung verbessern? Unser Body Check hilft dir!

  • Persönliche BMI-Berechnung
  • Hilfreiche Ernährungstipps
  • Produkte passend zu deinem Ziel
Jetzt starten

Kommentare