Kokosnuss Eis

Löffel dich in die Karibik

45 Mins
leicht
Shape
Hier haben wir etwas für die wahren Kokosliebhaber>. Und für die, die ihre Muskeln auf erfrischende Art und Weise mit Protein füttern wollen. Mit nur wenigen Zutaten und unserem Whey Protein zaubert ihr cremiges Kokosnuss Eis.

Nährwerte: (pro Portion)

Kalorien
262 kcal
221 g / 100g
Kohlenhydrate
5 g
4 g / 100g
Proteine
10 g
9 g / 100g
Fett
22 g
18 g / 100g

Zutaten Personen

Teil dir das Eis für mehrere Portionen ein oder iss es mit deinen Friends. Es ergeben sich etwa 6 Portionen.
2 Dosen Kokosmilch, cremig (400 ml)
60 g
Whey Protein Cocos Crisp
Whey Protein Cocos Crisp
29,99 €
(39,99 €/1kg)
inkl. MwSt. zzgl. Versand
Toppings:
1 Handvoll Kokosflocken
6 Stück
Protein Balls Kokosnuss-Cashew
Protein Balls Kokosnuss-Cashew
2,69 €
(6,73 €/100 g)
inkl. MwSt. zzgl. Versand

Zubereitung

  • Die Eismaschine entsprechend der Gebrauchsanweisung vorbereiten.
  • Den Inhalt einer gesamten Dose Kokosmilch in eine große Schüssel geben.
  • Die andere Dose Kokosmilch öffnen und nur die feste Kokoscreme mit einem Löffel herausnehmen und ebenfalls in die Schüssel geben.
  • Tipp: Wenn die Dose für einige Stunden im Kühlschrank gelagert wird, kann die Creme ganz einfach vom flüssigen Teil gelöst werden. Die übrige Kokosmilch für Currygerichte, Suppen oder Smoothies aufbewahren.
  • Das Whey Protein dazugeben und alles mit einem Schneebesen verrühren.
  • Die Eismasse in den Eisbehälter der Eismaschine füllen und cremig rühren, bis Eis entsteht. Dabei an die Gebrauchsanweisung halten.
  • Das Eis kannst du nun entweder sofort servieren. Mit Toppings garnieren.
  • Oder zum Aufbewahren in eine Form füllen, mit den Kokosflocken garnieren. Die Protein Balls vierteln und in das Eis drücken. Einfrieren.
  • Nachdem du das Eis aus dem Gefrierfach geholt hast, solltest du es etwa 10 Minuten bei Zimmertemperatur stehenlassen. So wird die Konsistenz cremiger.
  • Guten Appetit!

was mache ich ohne eismaschine?

Du kannst das Eis für 4-6 Stunden in dein Gefrierfach stellen. Dabei sollte es aber jede Stunde mit einem Schneebesen umgerührt werden. So wird es fluffiger.

Comments

shares