Gefüllte Zucchini Rezept

vegetarisch & low carb genießen

30 Mins
leicht
Shape
Gefülltes Gemüse ist in deiner Fitnessküche ein Must-Have? Dann wird dir dieses Rezept sicher gefallen. Unsere Protein Flakes sind so vielseitig, dass wir sie hier als Hackfleischersatz verwenden. Lecker!

Nährwerte: (pro Portion)

Kalorien
488 kcal
78 g / 100g
Kohlenhydrate
15 g
2 g / 100g
Proteine
43 g
7 g / 100g
Fett
25 g
4 g / 100g

Zutaten Person

30 g Zwiebel, weiß
2 Champignons
1 Tomate, mittelgroß
1 Zucchini, mittelgroß
1 TL Speiseöl (z.B. Sonnenblumen- oder Kokosöl von foodspring)
40 g
Protein Flakes
Protein Flakes
9,99 €
(33,30 €/1 kg)
inkl. MwSt. zzgl. Versand
100 ml Gemüsebrühe
1 Ei
40 g Fetakäse
Salz, pfeffer, frische Petersilie

Zubereitung

  • Den Backofen auf 180 Grad vorheizen. 
  • Zwiebel, Champignons und Tomate in kleine Würfel schneiden. Zucchini halbieren, Fruchtfleisch herauskratzen und ebenfalls klein schneiden.
  • Alles in einer Pfanne mit dem Öl etwa 5 Min. glasig dünsten. Vom Herd nehmen.
  • Protein Flakes und 50 ml Gemüsebrühe dazugeben, vermischen und etwas abkühlen lassen.
  • Anschließend Ei und Feta in die Gemüsemischung geben und unterheben. Alles mit Salz und Pfeffer würzen. Petersilie dazugeben.
  • Zucchinihälften mit der Masse befüllen, in eine Auflaufform setzen und die restlichen 50 ml Gemüsebrühe dazu gießen.
  • Für 20 Min. im Ofen backen.
  • Guten Appetit!

unser tipp

Wenn du kein Fan von Zucchini bist, kannst du auch Paprika oder Aubergine aushöhlen, mit der Masse befüllen und im Ofen garen.

Comments

shares