Kekse

Vegane Erdnussbutter Orangen Kekse

Low Carb und ohne Mehl

Recipe Development & Content Editor
Candy ist Ökotrophologin und zaubert unsere leckeren Fitness-Rezepte. Durch ihr Studium sowie ihre persönlichen Erfahrungen, weiß sie genau, wie man gesunde und ausgewogene Rezepte kreiert.
15 Mins
leicht
Muskeldefinition
Wer Erdbussbutter mag, wird diese Kekse lieben. Die Hauptzutat ist nämlich, Überraschung, Erdnussbutter. Ohne viel Schnickschnack sind sie schon in weniger als 10 Minuten gebacken.

Nährwerte: (pro Portion)

Kalorien
163 kcal
522 g / 100g
Kohlenhydrate
6 g
19 g / 100g
Proteine
9 g
30 g / 100g
Fett
11 g
34 g / 100g

Zutaten Personen

Aus dem Teig können 7-8 Kekse gebacken werden. Der gesamte Keksteig enthält 1138 kcal und 65 g Eiweiß.
125 g
Erdnussbutter
Erdnussbutter
4,99 €
(2,00 €/100g)
inkl. MwSt. zzgl. Versand
30 g gemahlene Mandeln
30 g e037
1 TL Lebkuchengewürz (optional)
30 ml Agavendicksaft oder Ahornsirup
1 Orange (Zeste)
1 Prise Salz
Für das Topping:
10 g gehackte Erdnüsse, ohne Salz

Zubereitung

  • Den Backofen auf 160 Grad (Umluft) vorheizen. 
  • Alle Zutaten in eine Schüssel geben und mit einem Löffel oder Spachtel verrühren.
  • Je etwa 1 EL des Teiges entnehmen und eine Kugel mit den Händen formen. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen.
  • Mit der Gabel ein Gitter in die Kugeln hineindrücken. Nach Belieben einige gehackte Erdnüsse darauf verteilen.
  • Für 7-10 Minuten backen. Die Kekse sollen noch sehr hell aussehen.
  • Anschließend unbedingt auf einem Gitter auskühlen lassen, sonst brechen sie leicht. Wer möchte, kann sie noch mit etwas mehr Orangenzeste garnieren.
  • Guten Appetit!

Unser Tipp

Die Kekse haben eine etwas krümmelige Konsistenz. Genieß sie deshalb am besten mit einem leckeren Glas Milch(alternative).
Kostenloser Body Check

Du möchtest deine Ernährung verbessern? Unser Body Check hilft dir!

  • Persönliche BMI-Berechnung
  • Hilfreiche Ernährungstipps
  • Produkte passend zu deinem Ziel
Jetzt starten

Kommentare

shares