Churros Rezept mit Schokocreme

süße, spanische Leckerbissen

45 Mins
einfach
Muskelaufbau

Fettig, süß und knusprig – so könnte man das spanische Traditiongebäck beschreiben. Also alle andere als figurfreundlich. Unsere Version hat bessere Nährwerte und spart viele Kalorien. Entdecke unseren neuen Christmas Shake im Zimt-Geschmack.

Nährwerte: (pro Portion)

Kalorien
82 kcal
190 g / 100g
Kohlenhydrate
5 g
12 g / 100g
Proteine
4 g
10 g / 100g
Fett
5 g
11 g / 100g

Zutaten Person

Für den Teig:
60 g Margarine
0,5 TL Salz
230 ml Wasser
100 g Dinkelmehl
30 g Shape Shake Zimt
oder
30 g Whey Protein Zimt
3 Eier
Für den Rest:
Zimt, Zucker und Protein Cream zum Dippen

Zubereitung

Aus dem Teig können etwa 14 Churros gebacken werden. Ein Churro enthält ohne Topping 82 kcal und 4 g Protein.

  1. Margarine in einem Topf erhitzen. Salz und Wasser dazugeben. Leicht aufkochen lassen und dabei ständig rühren.
  2. Mehl und Whey Protein hinzugeben und gründlich verrühren. Die Eier nacheinander dazugeben und vermengen.
  3. Backofen auf 180 Grad vorheizen. Den Teig in einen Spritzbeutel füllen. Lange Streifen auf das Backblech spritzen.
  4. Für 30-35 Min. goldbraun backen.
  5. Anschließend nach Belieben in Zimt und Zucker wälzen. Mit Protein Cream servieren. 
  6. Bon appetit!

Comments

shares