Recovery Aminos

„Unser Post Workout mit BCAAs und schnellverfügbarer Energie für mehr Recovery.¹”

4.5/5 1055 Bewertungen
4.5 5 1055
foodspring Recovery Aminos https://d23o500odzh64r.cloudfront.net/media/catalog/product/cache/2/small_image/88x77/9df78eab33525d08d6e5fb8d27136e95/o/n/onsite_pdp_recovery_aminos_orange_tin_m.png
Recovery Aminos
Recovery Aminos
Nicht lieferbar
400g
34,99 €
(87,48 €/1 kg) Inkl. MwSt. & zzgl. Versand
Pflanzliche BCAAs für deine Muskeln

Pflanzliche BCAAs für deine Muskeln

Veganes L-Glutamin nach intensivem Training

Veganes L-Glutamin nach intensivem Training

Schnell verfügbare Energie aus Maltodextrin und Dextrose

Schnell verfügbare Energie aus Maltodextrin und Dextrose

Frei von künstlichen Aromen für natürlichen Geschmack

Frei von künstlichen Aromen für natürlichen Geschmack

Aus zertifizierten Zutaten aus Deutschland

Aus zertifizierten Zutaten aus Deutschland

Cleane Erholung oder Chemiekeule? Deine Entscheidung.

Mit unseren Recovery Aminos haben wir dein Post-Workout auf den Punkt gebracht. Ganz ohne endlose Zutatenlisten. Und ohne unnötige Zusatzstoffe. Dafür mit allem, was dein Körper nach dem Training für eine cleane Recovery braucht.

BCAAs aus Pflanzenkraft.

BCAAs aus Pflanzenkraft.
Nicht aus Schlachtabfällen. Ideal für eine richtige Erholung der Muskeln.

Rein veganes L-Glutamin.

Rein veganes L-Glutamin.
Der Baustoff deiner Muskulatur. Nach dem Training schneller fit.

Orangen Extrakt

Orangen-Extrakt.
Natürlicher Geschmack. Gibt dir den Frische-Kick nach dem Training.

Info (Recovery Aminos - Orange)
Nahrungsergänzungsmittel mit freien Aminosäuren. Mit Zucker und Süßungsmittel.
Zutaten
L-Glutamin (33.3 %), Dextrose, Maltodextrin, L- Leucin (9.9 %), Säuerungsmittel (Citronensäure), L-Isoleucin (5.0 %), L-Valin (5.0 %), Fruchtpulver Orange (Maltodextrin, Orangensaftkonzentrat) (3.3 %), natürliches Aroma, Trennmittel (Siliciumdioxid), Süßungsmittel (Steviolglykoside), Emulgator (Sonnenblumenlecithin), Farbstoff (Beta-Carotin)
Hinweis
Kann Spuren von Gluten, Ei, Soja und Milch enthalten. Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung sowie eine gesunde Lebensweise. Die angegebene empfohlene tägliche Verzehrsmenge darf nicht überschritten werden. Produkt außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern aufbewahren.
Nährwerte pro 100 g pro 20 g
Energie 1604 kJ / 388 kcal 321 kJ / 77,6 kcal
Fett 0,4 g 0,1 g
davon gesättigte Fettsäuren <0,1 g 0 g
Kohlenhydrate 38,6 g 7,7 g
davon Zucker 20,6 g 4,1 g
Eiweiß 53,3 g 10,7 g
Salz <0,01 g 0,0 g
Aminosäuren pro 100 g1 pro 20 g1
L-Glutamin 33 g 6,6 g
BCAAs* 20 g 4,0 g
davon:
L-Leucin 9,9 g 2,0 g
L-Isoleucin 5,0 g 1,0 g
L-Valin 5,0 g 1,0 g

*verzweigtkettige Aminosäuren 2:1:1 (L-Leucin:L-Isoleucin:L-Valin)

Smarte Regeneration in 3 einfachen Schritten.

Energy Aminos Pulver dazugeben.

1 Messlöffel Recovery Aminos Pulver (ca. 20 g) in 400 ml Wasser geben.

Gut shaken.

2. Gut shaken. Bis sich das Pulver vollständig gelöst hat.

Trinken.

3. Zügig nach dem Workout trinken. Und auf Entspannung gehen.

Durchschnittliche Bewertung

Gut aber bitte das Kleingedruckte lesen!

Leider habe ich das Kleingedruckte auf der Rückseite nicht gelesen und somit den Ingwer überlesen. Schade. Durch die Schärfe des Ingwers leider absolut nicht mein Geschmack, sonst wäre es top.

Gut aber bitte das Kleingedruckte lesen !

Leider habe ich das Kleingedruckte auf der Rückseite nicht gelesen und somit den Ingwer überlesen. Schade. Durch die Schärfe des Ingwers leider absolut nicht mein Geschmack, sonst wäre es top.

:)

:)

Tolles Produkt

Tolles Produkt Sehr lecker

Perfekt nach dem Sport

Habe seidem keinen Muskelkater nach dem Krafttraining.

Interessanter Geschmack, aber nicht schlecht

... hat eine pfeffrige Schärfe.

Nicht gut

Brennt im Mund und beim Schlucken im Hals. Sind leider auf keinen Fall weiter zu empfehlen!!

Schmeckt gut und wirkt!

Ich nehm es nach dem Laufen und fühl mich echt gut damit. Schmeckt auch sehr gut. Würde ich jederzeit wieder kaufen.

Fruchtig guter Geschmack

Super Recovery Aminos mit leckerem fruchtigen Geschmack!

Hält, was es verspricht

Löst sich sehr gut auf, ist nicht zu süß und gibt reichlich Energie. Absolut zu empfehlen.

1 / 43

Recovery Aminosäuren-Komplex für nach dem Training

Nach dem Training ist vor dem Training. Deswegen ist es wichtig, dass du deinen Muskeln jetzt genau das gibst, was sie brauchen: Proteinbausteine und Kohlenhydrate. Genau das liefert dir der foodspring Recovery Aminosäuren-Komplex für nach dem Training. Aminosäuren sind Bestandteile von Proteinen. Vereinfacht gesagt baut der Körper für den Muskelaufbau Aminosäuren zu Muskelprotein zusammen. Zusammen mit energiereichen Kohlenhydraten ist das die Rezeptur für den idealen Post-Workout-Durstlöscher.

Kohlenhydrate aus den unter Sportlern etablierten Einfachzuckern Dextrose und Maltodextrin lassen den Insulinspiegel steigen. Ein hoher Insulinspiegel sorgt dafür, dass die Energie schneller in die Zellen gelangt und die Glykogenvorräte in den Muskeln schnell wider aufgefüllt werden – denn das nächste Training kommt bestimmt.

Zudem ist Insulin ein wichtiger Gegenspieler des Stresshormons Cortisol, das unmittelbar nach dem Training meistens erhöht ist. Cortisol hat katabole, also muskelabbauende Effekte. Da der Cortisolspiegel mit dem Anstieg des Insulinspiegels automatisch sinkt, lassen auch die katabolen Effekte nach.

L-Glutamin ist nicht essenziell und kann theoretisch vom Körper selbst gebildet werden. Bei hoher Trainingsintensität oder hoher Stressbelastung kann der L-Glutamin-Spiegel jedoch nach unten abfallen. Deswegen kann eine Supplementierung mit L-Glutamin, insbesondere nach intensiven Trainingseinheiten, Sinn machen.

Zusätzlich liefern dir die foodspring Recovery Aminos nach dem Training BCAAs im bewährten 2:1:1 Verhältnis von L-Leucin, L-Isoleucin und L-Valin. BCAAs sind essentielle Aminosäuren, die dein Körper nicht selbst herstellen kann. Sie müssen deswegen ungebdingt mit der Nahrung zugeführt werden.


Highlights der foodspring Recovery Aminos


  • Aminosäuren-Komplex mit L-Glutamin & BCAAs
  • schnell verfügbare Kohlenhydrate aus Maltodextrin & Dextrose
  • 100 % vegan
  • ohne künstliche Aromen
  • hergestellt in Deutschland

Recovery Aminosäuren: Aufbau, Eigenschaften und was sonst so drin ist

Der perfekte Post-Workout-Drink will gut überlegt sein. Nach langem Tüfteln haben unsere Ernährungswissenschaftler, Lebensmitteltechniker und Athleten endlich das perfekte Rezept gefunden. Das Ergebnis: die foodspring Recovery Aminos.

Im Unterschied zu einem klassischen Whey oder Protein Shake liefert unser Recovery Aminosäuren-Komplex nach dem Training auch eine gute Portion Einfachzucker. Gleichzeitig sind Recovery Aminos der ideale Durstlöscher in den Geschmäckern Granatapfel, Orange oder Waldbeere – natürlich ohne künstliche Aromen.


Die Hauptinhaltsstoffe im kurzen Überblick:

1. L-Glutamin – die Aminosäure für nach dem TrainingL-Glutamin ist ein essenzieller Bestandteil der Muskelzellen. Sprich: Die Muskulatur besteht zu einem wesentlichen Anteil aus L-Glutamin.

2. BCAAs – essentielle Aminosäuren
BCAAs (branched chain amino acids) oder zu Deutsch: verzweigtkettige Aminosäuren kann dein Körper nicht selbst herstellen. Namentlich sind die BCAAs Leucin, Isoleucin und Valin. Sie alle haben verschiedenste komplexe Aufgabenbereiche.

3. Dextrose & Maltodextrin – schnelle Energielieferanten
Maltodextrin dient in unserem Aminosäuren-Komplex als Kohlenhydratlieferant. Da Maltodextrin kaum süß und fast geschmacksneutral ist, sorgt es dafür, dass unsere Recovery Aminos trotz des perfekten Zuckergehaltes nicht nach Limonade schmecken.

Maltodextrin lässt den Insulinspiegel weniger signifikant ansteigen als Dextrose und bindet sich weniger stark an Wasser, als andere Zucker.

Dextrose ist auch als Glucose oder Traubenzucker bekannt und ein beliebter Energielieferant vor dem Sport oder auch, wenn in Prüfungen die Konzentration nachlässt. Nach dem Training wird Glukose entweder für ablaufende Regenerationsprozesse als Energieträger verwendet oder, falls schon genug Energie vorhanden ist, als Glykogen in Muskeln und Leber gespeichert. Dieses dient dann bei deinem nächsten Training als Energielieferant.


Aminosäuren nach dem Training: Einnahme & Wissenswertes

Nach einem harten Training ist dein Körper out of Battery und an seiner Grenze. Das ist genau das, was du für Muskelaufbau und echten Fortschritt möchtest. Aber dieser Zustand unmittelbar nach dem Training macht dich auch verletzlich. Die Energiereserven sind aufgebraucht, der Cortisolspiegel ist höher, das Immunsystem schwächer.

Um schnell wieder auf die richtige Spur zu kommen, ist es wichtig, dass du deinem Körper einerseits das zurück gibst, was er verloren hat und andererseits ein bisschen mehr an Proteinbausteinen zur Verfügung stellst. Schließlich kann dein Körper Muskeln nicht aus nichts bauen.

Aber Aminosäuren sind nicht nur Teil der Proteinbiosynthese. Sie sind grundsätzlich nicht nur für die Bildung von Gewebe jeglicher Art verantwortlich, sondern unterstützen auch die Bildung vieler Enzyme, Hormone und Neurotransmitter. Damit sind sie essentiell für viele Stoffwechselvorgänge.

Wichtig zu wissen: Muskelaufbau funktioniert nicht nur mit Protein oder Supplements. Die Voraussetzungen für gesunden Muskelaufbau liegen in einem Kalorienüberschuss und einer vollwertigen und ausgewogenen Ernährung mit vielen frischen Lebensmitteln. Hochwertige Nahrungsergänzungsmittel sind immer nur das iTüpfelchen oder ein willkommener Helfer, wenn du es mal nicht schaffst, frisch zu kochen.

Damit du schnell wieder in Trainingslaune kommst, ist es wichtig, die Recovery Aminos nach dem Training innerhalb von 10-20 Minuten zu trinken und richtig zu dosieren.

So einfach geht’s:
1. Gib 20 g (oder einen Messlöffel) foodspring
Recovery Aminos in 400 ml Wasser.
2. Shake, bis das Pulver sich völlig aufgelöst hat.
3. Trinke es zügig aus und switche in den Entspannungsmodus.


Recovery Aminosäuren kaufen: Qualitätskriterien

Ein wichtiges Qualitätskriterium beim Aminosäuren kaufen, ist das Verhältnis der BCAAs. L-Leucin, L-Isoleucin und L-Valin können im 2:1:1 am besten aufgenommen werden und Ihre Wirkung entfalten. Post-Workout-Aminosäuren-Komplexe enthalten im Idealfall die Aminosäure L-Glutamin. Auch einfach verfügbare Kohlenhydrate zum Auffüllen der Energiespeicher sind ein Must-Have.

Beim Kauf von Aminosäuren lohnt sich immer der Blick auf die Zutatenliste. Denn viel mehr, als die oben genannten funktionalen Zutaten sollte dann bei hochwertigen Post-Workout-Aminosäurekomplexen auch nicht enthalten sein. Weil Aminosäuren pur aber nicht schmecken, sind meistens farbgebende Stoffe – das Auge trinkt auch mit – sowie Aromen enthalten. In den Recovery Aminos haben diese einen natürlichen Ursprung.

Wie du das erkennst? Ganz einfach, weil Orange, Ingwer und Co. dir sicher ein Begriff sind und “natürliche Aromen” explizit als solche genannt sind. Falls Lebensmittelkunde nicht so dein Ding ist, kannst du auch 1–2 Zutaten googeln. Auf der Liste der foodspring Recovery Aminos Orange findest du als Farbstoff zum Beispiel Beta-Carotin. Das ist nicht anderes als Pro-Vitamin A – das Vitamin, das auch Karotten ihre Orange Farbe verleiht.


Oft gestellte Fragen
Was ist L-Glutamine und warum ist es nach dem Workout wichtig?

L-Glutamin ist ein essenzieller Bestandteil der Muskelzellen. Sprich: Die Muskulatur besteht zu einem wesentlichen Anteil aus L-Glutamin. L-Glutamin ist nicht essenziell und kann theoretisch vom Körper selbst gebildet werden. Bei hoher Trainingsintensität oder hoher Stressbelastung kann der L-Glutamin-Spiegel jedoch stark nach unten abfallen. Deswegen kann eine Supplementierung mit L-Glutamin, insbesondere nach intensiven Trainingseinheiten, Sinn machen.

Wie portioniere ich richtig? Gibt’s einen Messlöffel?

Yes! Weil es bei unseren Energy und Recovery Aminos auf die genaue Menge ankommt, haben wir einen Messlöffel bereits gratis in jede Dose gelegt. Du siehst ihn nach dem Abziehen der Lasche nicht sofort? Durch den Transport kann es sein, dass der Messlöffel nach unten gerutscht ist und tiefer im Pulver steckt.

Wie habt ihr das Post-Workout so clean gemacht?

Ganz einfach: Wir wollen deinen Trainingserfolg besser machen. Aber nicht deinem Organismus schaden. Deshalb haben wir uns ganz genau angeschaut, was dein Körper wirklich für ein ideales Post-Workout braucht. Und haben mit unserem Energiekomplex aus L-Glutamin und BCAAs die beste und vor allem cleanste Recovery für dich gefunden.

Helfen Recovery Aminos gegen Muskelkater?

Muskelkater bedeutet, dass deine Muskeln durch dein Training kleine Risse bekommen haben. Das ist nach einem anspruchsvollen Workout ganz normal. Entscheidend ist jetzt, dass du deine Muskulatur wieder optimal für das nächste Training vorbereitest. Neben unseren BCAAs, kannst du zusätzlich mit Wärmebehandlungen oder leichten Massagen Muskelkater vorbeugen.

Whey Shake oder Recovery Aminos? Was passt besser?

Whey Protein ist die perfekte Eiweißquelle für jeden Tag. Du kannst einen Whey Shake sogar als Snackersatz zwischendurch trinken. Wenn du jedoch einen Zahn zulegen willst und du in deinem Workout einen Schritt weiter gehst, empfehlen wir dir unsere Recovery Aminos direkt nach dem Training. Und das Whey? Das kannst du wie immer weitertrinken. Denk aber bitte daran immer viel Flüssigkeit in Form von Wasser (min. 3 Liter) zu dir zu nehmen.

Die perfekte Ergänzung
Energy Aminos
Energy Aminos
Unser Pre-Workout für den extra Kick vor dem Training.
34,99 €
Energy Bar 12er-Paket
Energy Bar 12er-Paket
Koffein zum Kauen. Snack dich wach.
26,28 € 24,99 €
Protein porridge
Protein porridge
Weniger zugesetzter Zucker, mehr echter Geschmack
14,99 €