Schoko-Kokos-Joghurt

Schneller Schoko-Kokos-Joghurt mit Obst

Gesunde Joghurt-Bowl mit viel Protein

Recipe Development & Content Editor
Candy ist Ökotrophologin und zaubert unsere leckeren Fitness-Rezepte. Durch ihr Studium sowie ihre persönlichen Erfahrungen, weiß sie genau, wie man gesunde und ausgewogene Rezepte kreiert.
5 Mins
leicht
Muskelaufbau
Ob als Shake, im Joghurt oder Magerquark – unser Whey Protein ist der optimale Allrounder. Es versorgt deine Muskeln mit den Eiweißen, die du für einen gesunden Muskelaufbau brauchst. Iss den Schoko-Kokos-Joghurt als Frühstück oder Snack direkt nach dem Training. In weniger als 5 Min. zubereitet.

Nährwerte: (pro Portion)

Kalorien
350 kcal
90 g / 100g
Kohlenhydrate
33 g
8 g / 100g
Proteine
26 g
7 g / 100g
Fett
9 g
2 g / 100g

Zutaten Person

150 g Naturjoghurt (1,5% Fett)
20 g
Whey Protein Schoko-Kokosnuss
Whey Protein Schoko-Kokosnuss
29,99 €
(39,99 €/1kg)
inkl. MwSt. zzgl. Versand
0.5 Banane
150 g Beeren nach Wahl
10 g Nüsse nach Wahl
optional Kakaonibs, Kokosflocken als Topping

Zubereitung

  • Joghurt und Whey Protein in einer Schüssel verrühren, bis keine Klümpchen mehr zu sehen sind.
  • Obst nach Belieben schneiden und zum Joghurt geben.
  • Mit Nüssen, Kakaonibs und Kokosfocken garnieren.
  • Guten Appetit!

Unser Tipp

Du entscheidest, was in deine Schoko-Kokos-Bowl kommt: Verwende Früchte der Saison und spiele mit verschiedenen Texturen. Für den besonderen Crunch kannst du etwas von unserem Protein Müsli hinzugeben.
Kostenloser Body Check

Du möchtest deine Ernährung verbessern? Unser Body Check hilft dir!

  • Persönliche BMI-Berechnung
  • Hilfreiche Ernährungstipps
  • Produkte passend zu deinem Ziel
Jetzt starten

Kommentare

shares