Proteinbrote mit Tomate und Schinken

Die leckere Vorspeise aus Spanien

Ziel Muskelaufbau
Gesamtzeit 10 Mins
Schwierigkeit Leicht
Nährwerte (pro Portion)
kcal 484
Proteine 34 g
Fett 34 g
KH 7 g
Zutaten …

1 Person

Deine Einkaufsliste

Das Rezept ergibt 3 Brote mit Belag. 484 kcal und 34 g Eiweiß.
1 Knoblauchzehe
1 große Tomate, vollreif
3 TL Olivenöl
Meersalz
60 g Serranoschinken

Proteinbrote mit Tomate und Schinken

Die leckere Vorspeise aus Spanien

Recipe Development & Content Editor
Candy ist Ökotrophologin und zaubert unsere leckeren Fitness-Rezepte. Durch ihr Studium sowie ihre persönlichen Erfahrungen, weiß sie genau, wie man gesunde und ausgewogene Rezepte kreiert.
Ob als deftiges Frühstück, Vorspeise oder einfach als kleiner Snack zwischendurch. Diese leckeren Schnitten kannst du jederzeit essen. Am besten schmeckt’s mit unserem Proteinbrot.

Zubereitung

  • Die Brotscheiben im Toaster oder in der Pfanne ohne Öl braun rösten.
  • Die Knoblauchzehe längs halbieren und die Brotscheiben damit großzügig einreiben.
  • Die Tomate horizontal in die Hälfte schneiden. Die Brotscheiben ebenfalls damit einreiben, sodass das Fruchtfleisch auf dem Brot haften bleibt.
  • Die Scheiben mit je 1 TL Olivenöl beträufeln und etwas mit Salz würzen.
  • Anschließend den Serranoschinken auf die Scheiben verteilen.
  • Guten Appetit!

Unser Tipp

Achte darauf, dass deine Tomate wirklich sehr reif ist. Das Fruchtfleisch wird sich so besser auf's Brot schmieren lassen.
Kostenloser Body Check

Du möchtest deine Ernährung verbessern? Unser Body Check hilft dir!

  • Persönliche BMI-Berechnung
  • Hilfreiche Ernährungstipps
  • Produkte passend zu deinem Ziel
Jetzt starten

Kommentare