Nuss Proteinbars

Nussig naschen nach dem Training

Geeignet fürMuskelaufbau
Schwierigkeit Mittel
Zubereitung

Nährwerte: pro 100g

478 kcal
Kalorien
15 g
Kohlenhydrate
19 g
Protein
38 g
Fett

Zutaten:

13 g Bio Protein Schoko von foodspring
5 g Schokolade
17 g Butter
10 g Bio-Erdnussbutter von foodspring
18 g leichter Frischkäse natur
5 g grob gehackte Walnüsse
0,3 TL Vanillezucker
7 g Stevia

Du hast mal Lust auf etwas Anderes als einen Proteinshake nach dem Training? Probiere doch mal unser neues Rezept für Nuss-Proteinbars – ganz ohne backen. Superschnell und richtig lecker!

Zubereitung der Nuss Proteinbars

  • Butter, Frischkäse, Erdnussbutter und Schokolade schmelzen lassen. Verrühre alles gut miteinander, füge Vanillezucker hinzu und je nach Geschmack Stevia zum Süßen.
  • Nun gibst du die vorher grob gehackten Walnüsse und egg Whey Protein-Pulver deiner Wahl hinzu und verarbeitest alles zu einer Masse. Gut kneten, sodass das Proteinpulver gleichmäßig im Teig verteilt ist.
  • Die Masse ca. 1,5 cm dick ausrollen und für einige Stunden im Kühlschrank kaltstellen.
  • Nur noch die Masse in beliebig große Riegel schneiden und genießen!

Tipp

Nach dem Training oder als Zwischensnack genießen!