Low Carb Protein Bananen Käsekuchen

Die kalorienarme Quark-Versuchung

Geeignet fürAbnehmen
Schwierigkeit Mittel
Zubereitung

Nährwerte: pro 100g

71 kcal
Kalorien
6 g
Kohlenhydrate
13 g
Protein
4 g
Fett

Zutaten:

5 St. Eier
30 g Whey Protein Vanille von foodspring
17 g Backpulver
10 g Butter
1 St. Banane(n)
500 g Magerquark

Zubereitung des Low Carb Protein Bananen Käsekuchens

  • Als erstes trennst Du die Eier und schlägst das Eiweiß steif. Außerdem musst Du das Backpulver mit dem foodspring Whey Protein-Pulver (vorzugsweise Vanille-Geschmack) vermengen.
  • Die Banane zerquetscht Du in einer Schlüssel und mixt sie zusammen mit Quark, dem Eigelb und der zuvor geschmolzenen Butter.
  • Das Protein-Backpulver-Geschmisch wird nun unter die Masse gerührt. Dann hebst Du vorsichtig das steife Eiweiß unter.
  • Das Ganze kommt dann in eine gefettete Springform und wird für ca. 45 Minuten bei 180 Grad im Ofen gebacken.
  • Abkühlen lassen und anschließend genießen.

Tipp

Am besten schmeckt der Bananen-Käsekuchen mit frischem Obst bzw. Obstpüree.